#AUSGEGLICHEN

Neuer Klassenwettbewerb für Lehrpersonen ab Oberstufe

Mit #AUSGEGLICHEN erhalten Lehrpersonen ab Oberstufe eine App samt praxistauchglichen Unterrichtsmaterialien, um Schüler/innen hinsichtlich legaler, illegaler Drogen oder digitalen Medien zu sensibilisieren. Verschiedene Aufgaben können via App oder Präsenzunterricht gelöst werden. Auch eine wöchentliche Konsum-Challenge steht bereit. Für jede erfolgreiche Umsetzung der Aufgaben gibt es Punkte. Die 30 Klassen mit den meisten Punkten erhalten zur Belohnung je CHF 200 für die Klassenkasse. Die besten 5 Klassen erhalten zusätzlich CHF 200. Alle Schüler/innen können zudem an einer Sachpreisverlosung mitmachen.

Anmeldung

Ab August bis und mit 6. November können Sie Ihre Klasse anmelden. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Klasse!

Folgende Stiftungen und Sponsoren unterstützen u.a. das Projekt

#AUSGEGLICHEN auf den Stores

App für Android- oder iOS-Geräte

Dokumente für Lehrpersonen

Die wichtigsten Unterlagen

Kontakt

#AUSGEGLICHEN

Fachstelle für Suchtprävention
Freiburgstrasse 115
3008 Bern

031 398 14 50

Markus Wildermuth

031 398 14 55

Das könnte Sie auch interessieren