Einzel-, Paar- und Familienberatung

Wir bieten ganzheitliche, individuelle Alkohol- und Suchtberatung an und fördern die Eigenverantwortung und Lebensqualität von Betroffenen und Angehörigen. Beratungen sind möglich in Bern, Biel, Langenthal, Thun sowie in Sonceboz.

Angebot

  • Kurzberatung via Telefon oder Email
  • Information und Abklärung
  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Unterstützung und Beratung vor und nach einem stationären Aufenthalt
  • Erarbeitung von persönlichen Zielsetzungen
  • Bei Interesse Einbezug von Religion / Spiritualität als persönliche Ressource
  • Bei Bedarf Einbezug von Dolmetscher/innen

Zielgruppe

  • Menschen mit risikoreichem Trinkverhalten und Alkoholabhängige
  • Partner/innen, Kinder und andere Angehörige
  • Menschen mit Fragen zu Alkohol und Sucht
  • Arbeitgeber sowie weitere Bezugspersonen

Wie läuft eine Beratung ab?

Betroffene können sich telefonich oder per E-Mail bei uns melden, auf Wunsch auch anonym. Nach einem Erstgespräch wird der weitere Beratungsverlauf gemeinsam geplant. In besonderen Fällen und mit dem Einverständnis der Betroffenen können weitere Fachpersonen beigezogen werden.

Kosten

Die Beratungen sind kostenlos für Personen mit Wohnsitz im Kanton Bern.