Migros bleibt alkoholfrei

Die Genossenschafterinnen und Genossenschafter der Migros haben sich unmissverständlich für eine Migros ohne Alkohol ausgesprochen. Migros-Läden, -Restaurants und -Takeaways bleiben alkoholfrei.

Jetzt ist es draussen: In allen Migros-Genossenschaften wird auch weiterhin keinen Alkohol in Filialen, Restaurants und Takeaways angeboten. Eine entsprechende Statutenänderung hätte eine 2/3-Mehrheit benötigt, welche jedoch überall verpasst wurde.

Das ist ein klares Votum für die Gesundheit, für die Alkohol-Prävention und für die Solidarität mit Gefährdeten und Suchtkranken. Und damit auch ein Erfolg für unsere Arbeit, denn wir haben uns von Anfang an für eine alkoholfreie Migros eingesetzt. Herzlichen Dank an alle, die uns dabei unterstützt haben!

Interview im Radio Canal3: https://web.canal3.ch/de/sendungen/220616-weiterhin-kein-alkohol-der-migros-reaktionen-aus-der-region

Beitrag von SRF-News: https://www.srf.ch/news/wirtschaft/alkoholabstimmung-der-migros-die-migros-bleibt-alkoholfrei

 

Allgemeiner Kontakt

Blaues Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg

Geschäftsstelle
Freiburgstrasse 115
3008 Bern

031 398 14 00