Gesucht: Zivildienstleistender in Bern

Für unsere Fachstelle für Suchprävention in Bern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen Zivildienstleistenden (100 %).

Das Blaue Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg ist eine Fachorganisation für Suchtfragen mit den Arbeitsbereichen Prävention + Gesundheitsförderung, Beratung + Therapie sowie Integration + Betriebe. Rund 70 Mitarbeitende und gut 350 Freiwillige an 13 Standorten setzen die vielfältigen Angebote um, welche durch Leistungsaufträge der Kantone sowie Spenden und Beiträge von Institutionen und Privatpersonen mitfinanziert sind. Die Vernetzung mit dem Schweizerischen und Internationalen Blauen Kreuz unterstützt die Innovationen und die Qualitätssicherung. Das Blaue Kreuz ist politisch und konfessionell unabhängig.

 

Für unsere Fachstelle für Suchprävention in Bern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Zivildienstleistenden (100 %)

 

Tätigkeitsbereich:

Sie unterstützen die Angebotsverantwortlichen unserer Fachstelle bei der Organisation und
Durchführung der vielseitigen Angebote:

  • Workshops
  • Blue Cocktail Bar
  • be my angel tonight
  • Ferienlager
  • Jugendschutz Alkohol und Tabak
  • Time:out / Dry Januar
  • Roundabout
  • Administrative Unterstützung ca. 30 % (Allgemeine Administration, Telefonbetreuung, div.; Zeitung bündeln, Müll entsorgen, etc.).

Anforderungsprofil:

  • Führerausweis Kat. B, zwingend
  • Sehr hohe Arbeitsflexibilität, auch an Wochenenden und Abendeinsätzen!
  • Interesse an Gesundheitsförderung und Suchtprävention
  • Freude an anspruchsvoller Kinder- und Jugendarbeit
  • Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • PC-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Zentrumsnaher Arbeitsort mit sehr guter Anbindung an den ÖV
  • Weiterbildungs- & Entwicklungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen per Mail an damaris.blum(at)suchtpraevention(dot)org.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Damaris Blum (Begleiterin Zivildienst), Tel. 031 398 14 57 gerne zur Verfügung.

Stelleninserat als PDF

 

Social Media